Fünf Kameraden ausgezeichnet

Created by Franz Bretterbauer | |   FF Stift Zwettl

Bei der Auszeichnungsfeier am 4.9.2021 in Schweiggers erhielten sie Ehrungen zum Dank für ihr langjähriges Wirken

Da wegen Corona die üblichen Abschnittsfeuerwehrtage 2020 und 2021 nicht stattfinden konnten, wurde nun am 4.9.2021 eine eigene Auszeichnungsfeier abgehalten, bei der auch von der FF Stift Zwettl 5 Kameraden geehrt wurden:

  • LM Johannes Wagner für 25-jährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen
  • HFM Gerhard Käfer für 40-jährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen
  • EHBM Josef Grassinger für 50-jährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen
  • LM Johannes Wagner und BI Philip Gruber erhielten das Verdienstzeichen des NÖ LFV 3. Klasse (bronze)
  • FKDT OBI Karl Bauer konnte das Verdienstzeichen des NÖLFV 2. Klasse (silber) erhalten

Die Auszeichnungen des Landes (25/40/50 Jahre) wurden von LAbg Franz Mold in Vertretung der Fr. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner überreicht. Die Feuerwehrauszeichnungen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes überreichten LFR Erich Dangl und OBR Ewald Edelmaier.

Weitere Details siehe im Bericht des BFKDO: Dank an verdiente Mitglieder (zwettl.at)

 

Allen Ausgezeichneten herzliche Gratulation zu den Auszeichnungen für die bisherigen Verdienste und weiterhin viel Schaffenskraft für die Feuerwehr zum Wohle der Bevölkerung.