Landes- und Bundesbewerbe

Landes- u. Bundesbewerbe

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

63. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold 

Abgesagt: Fr./Sa. 8.-9.5.2020 im NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum in Tulln

Anmeldung über FDISK bis spätestens 10.3.2020!

Alles zum FLA Gold

Die Vorbereitung im Bezirk startet am 7. Februar 2020.
Um zahlreiche Anmeldung ersucht das Ausbilderteam, Anmeldung bitte beim BSB Ausbildung oder über FDISK.

NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Bronze und Silber

70. NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Bronze und Silber

Abgesagt: 3. bis 5.7.2020 in Sieghartskirchen (Bez. Tulln)

Der Landesfeuerwehrleistungsbewerb wird nach den bundeseinheitlichen „Bestimmungen für den Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen (FLA) in Bronze und Silber“ (ÖBFV FSH 11, Ausgabe 2011) durchgeführt (zusätzliche Informationen dazu werden mit dem Bewerbsplan übermittelt)

 

Anmeldung über FDISK bis 31.5.2020

 

Achtung Neu! 

  • Nenngeld wurde ab 2018 auf 20 Euro pro Bewerbsgruppe und Wertungsklasse bei termingerechter Anmeldung erhöht 
  • Sollte eine Anmeldung nach dem Anmeldeschluss erfolgen, ist ein Versäumniszuschlag von 100 Euro zu bezahlen!

Nähere Informationen zum 70. NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Sieghartskirchen findet man auch unter folgendem Link www.lflb2020.at

Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb

48. Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb und Landestreffen der Feuerwehrjugend

Abgesagt: 9. – 12. Juli 2020 in Neuruppersdorf

Wasserdienstleistungsbewerbe

 

64. NÖ Landeswasserdienstleistungsbewerb in Bronze und Silber

Abgesagt: 13. – 16. August 2020 in Melk

47. Bewerb um das Wasserdienstleistungsabzeichen in Gold

Abgesagt: 13. August 2020 in Melk

Anmeldung über FDISK bis 15.6.2020

 

Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb

23. Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb 

Abgesagt: 21. – 23. August 2020 in Traiskirchen

neuer Termin: 20. - 22. August 2021 in Traiskirchen

Bundesfeuerwehrleistungsbewerb

13. Bundesfeuerwehrleistungsbewerb

Abgesagt: Fr. - So 28.-30.8.2020 in St. Pölten

neuer Termin: 27.-29. August 2021 in St. Pölten

 

 

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold

8. Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold 

Abgesagt: Sa. 7.11.2020 im NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum in Tulln

Die Bestimmungen für den Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold wurden im August 2018 einstimmig vom Landesfeuerwehrrat beschlossen / die Unterlagen stehen bereits online im „Handbuch Feuerwehrjugend“ (Kapitel 4.10 - Ausgabe 08/2018) zur Verfügung – siehe auch: https://www.noe122.at/handbuch-feuerwehrjugend/hbfj_4-10.pdf

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Wissenstest der Feuerwehrjugend in Gold
  • 3. Erprobung der Feuerwehrjugend
  • 6 Std. „Unterweisung in lebensrettenden Sofortmaßnahmen“
  • mind. vollendetes 14. Lebensjahr – max. Vollendung des 16. Lebensjahres (Bewerbstag ist Stichtag)
  • Mitgliederstatus „Jugend“
  • gültiger Feuerwehrpass

 Die Anmeldung zu diesem Bewerb hat via FDISK zu erfolgen.