FDISK

FDISK

Feuerwehr-Daten-Informations-System und Katastrophenschutzmanagement 

FDISK ist die offizielle Online-Anwendung zur Verwaltung der Niederösterreichischen Feuerwehren und ersetzt seit 2005 die Software Notruf 122

Allgemeine Fragen

Ansprechpartner für die Feuerwehren sind in erster Linie die Abschnitts- und Bezirkssachbearbeiter EDV.

Für FDISK-Supportanfragen an das LFKDO ist ausschließlich die E-Mail Adresse fdisk@feuerwehr.gv.at zu verwenden. Es ist auch möglich, diese an den Bezirkssachbearbeiter EDV zu senden, der sie gerne weiterleitet. Bei direkter Übermittlung an das LFKDO bitte eine Kopie an den BSBEDV senden.