Technischer Einsatz (APTE)

Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz (APTE)

Bild: NÖLFV
Christian Scheidl
Andreas Scherney

Die Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz dient zur Vertiefung der Ausbildung, um ein geordnetes und zielführendes Zusammenarbeiten bei der technischen Hilfeleistung sicherzustellen.

Es wird nicht Wert auf schnelles Arbeiten gelegt, es geht vielmehr darum, dass die Teilnehmer eine exakte Leistung mit den eigenen Fahrzeugen und Geräten erbringen, wie diese im Einsatz zur Menschenrettung gefordert ist.

Die beiden Hauptprüfer 

sind die Ansprechpersonen für die Abnahmetermine und alle Fragen.

Weiters im Prüfteam sind:

  • OLM Thomas Scheidl
  • OBM Roland Wurz
  • V Reinhard Mayr
  • OLM Stephan Faltin
  • BI Franz Thaler

 

Seit 1. 1. 2014 gelten neue Bestimmungen, die ebenso wie die Formulare von der HP des NÖ LFV herunter geladen werden können: https://www.noe122.at/service/ausbildungsprüfungen/technischer-einsatz

vlnr: ehem. Hauptprüfer BR Christian Weis (FF Groß Gerungs), Hauptprüfer OBM Andreas Scherney (FF Groß Gerungs), Hauptprüfer OBI Christian Scheidl (FF Groß Meinharts), Prüfer OLM Stephan Faltin (FF Groß Gerungs), Prüfer OBM Roland Wurz (FF Groß Meinharts), Prüfer OLM Thomas Scheidl (FF Groß Meinharts),