FF Pehendorf - 22221

FF Pehendorf (22221)

Feuerwehrkommando

Roland Stöger

Wahl vom 6.1.12016:

Kdt.:OBI Richard Groiß
Kdt-Stv.:BI Daniel Bretterbauer
LdV.:V Anna Wagner

Zur Homepage der FF Pehendorf - e-mail Feuerwehr

Bis zur Neuwahl vom 6.1.2018 war OBI Roland Stöger Kommandant der FF Pehendorf

Neuwahl vom 6.1.2018: Kommandant Roland Stöger zog sich von der Führung der FF Pehendorf zurück. Schließlich übte er die Funktion bereits seit 18 Jahren aus. Das Wahlergebnis fiel eindeutig auf Richard Groiß, der bisher die Funktion des Verwalters innehatte. Ihm folgt Anna Wagner als Leiterin des Verwaltungsdienstes und Daniel Bretterbauer bleibt in seiner Funktion als stellvertretender Kommandant bestehen. (Foto: Günther Huber)
Bei der Wahl vom 6.1.2016: Verwalter Richard Groiß, Kommandant Roland Stöger, Stellvertreter Daniel Bretterbauer - Der bisherige Kommandant Roland Stöger wurde wieder bestätigt. Zum neuen KDTSTV wurde Daniel Bretterbauer gewählt. Die Leitung der Verwaltung übernimmt wieder Richard Groiß.
Eine Änderungen brachte die Wahl 2011: BI Gerhard Wagner, OBI Roland Stöger u. V Ing. Josef Wagner (Foto: FF Pehendorf)
Das Kommando nach der Wahl 2006: BI Gerhard Wagner, OBI Roland Stöger, V Ing. Josef Wagner, dahinter Vizebürgerm. Johann König und HBI Franz Schöller (Foto: FF Pehendof)

Das Feuerwehrhaus

Das FF-Haus Pehendorf nach dem Umbau von 2006 bis 2008. Die Segnungsfeier war am 24. August 2008
Die neue Florian-Statue wurde gespendet von Kommandant Roland Stöger (Fotos: Roland Stöger, FF Pehendorf)
Das Feuerwehrhaus vor dem Um- und Zubau (Foto: Franz Bretterbauer)
Das Bild des Hl. Florian auf dem alten FF-Haus (Foto: Sigrid Eikenbusch, Coesfeld/Deutschland)

Historische Geräte

HBM Gerhard Wagner renovierte die Handpumpe BJ 1910 - Die Pumpe wurde von Alois Petschl, dem ersten Kommandanten der FF Pehendorf in der ehemaligen Tschechoslowakei gekauft und ist wieder voll einsatzfähig (Fotos: Roland Stöger, FF Pehendorf)
LM Martin Huber restaurierte die Motorspritze der Marke Vierlinger, Baujahr 1936