Verkehrsunfall auf der LB 38

created by Text und Fotos: Reinhard Zeilinger, BM | |   Berichte

Am 12. November 2017 kam es um ca. 09.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der LB 38 bei Friedersbach.

Eine ausländische PKW-Lenkerin kam aus noch unbekannter Ursache in der „Stauseekurve“ auf der LB 38 ins Schleudern, rammte einige Verkehrszeichen, sowie einen Holzzaun, und kam neben der Fahrbahn zu stehen. Die Lenkerin blieb unverletzt.

Die FF Friedersbach verlud das Fahrzeug und stellte es gesichert ab. Die Fahrbahn wurde gereinigt und konnte nach ca. 45 Minuten wieder frei befahren werden.