Neuerung bei Auszeichnungsanträgen

Created by Franz Bretterbauer | |   Mitteilungen

Die Anträge auf Ehrenzeichen des Landes NÖ sind nun schon früher einzureichen

Dies betrifft die Ehrenzeichen für 25/40/50/60/70-jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens.

Im Sommer 2020 wurde die Dienstanweisung 1.3.8 geändert, darüber wurde aber noch sehr wenig kommuniziert.

Demnach müssen die Landesauszeichnungen ab heuer bereits ein Monat früher, d.h. im Zeitraum 1. Oktober bis 10. Dezember von den Feuerwehren für das Folgejahr beantragt werden.

Weiters neu: Auch die Auszeichnungen für 60/70 Jahre sind nun auch über FDISK zu beantragen.

Die Abschnitte müssen diese bis 20. Dezember, das BFKDO bis 31. Dezember weiterleiten.

Damit die Feuerwehren die Anträge stellen können, ist es wie bisher erforderlich, dass die Abschnitte den Termin des Abschnittsfeuerwehrtages in FDISK erfassen. Im Abschnitt Zwettl hat sich das AFKDO zumindest vorläufig für den 11.4.2021 festgelegt.