Fahrzeugbergung auf der B 36

created by Christoph Hahn | |   Berichte

Ein Pkw rutschte am frühen Vormittag des 28. Jänner 2019 bei der Ortseinfahrt in Kleinotten, beim Gasthaus Kropik gegen einen Laternenmast und kam dort total beschädigt zum Stehen.

Unverzüglich rückten nach der Alarmierung die Einsatzkräfte mit LF-B Großglobnitz zur angegebenen Einsatzadresse aus. Am Einsatzort angekommen fand man einen verunfallen PKW vor, der gegen einen Laternenmasten prallte. Mittels LF-B wurde das total beschädigte Fahrzeug geborgen und gesichert abgestellt. Da zur Zeit in Großglobnitz am Pfarrerberg einige Sattelaufleger hängen blieben, blieb das TLFA-4000 auf Abruf im Feuerwehrhaus stationiert.
.
Im  Anschluss an den Einsatz wurde wieder die Einsatzbereitschaft hergestellt.