Verkehrsunfall auf der L75

created by Reinhard Zeilinger | |   Berichte

Die FF Friedersbach barg gemeinsam mit der FF Franzen die Unfallfahrzeuge und die verstreuten Autoteile.

Friedersbach. Am 16. Juli 2020 gerieten zwei Autolenker in einer Kurve auf der L75 Richtung Allentsteig aus bisher unbekannter Ursache aneinander. Die beiden PKW landeten jeweils im Straßengraben. Zwei Insassen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Zwettl verbracht.  Die FF Friedersbach barg gemeinsam mit der FF Franzen die Unfallfahrzeuge und stellte diese gesichert ab. Anschließend wurden die verstreuten Autoteile der Unfallfahrzeuge eingesammelt und die Fahrbahn gereinigt.

Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz wieder beendet.

Foto: FF Friedersbach