Einsatzübung der FF Groß Globnitz

created by Christoph Hahn | |   Berichte

Personensuche als Übungsannahme bei der Einsatzübung am 15. August 2018

Das Thema der Einsatzübung der FF Groß Globnitz war diesmal eine Personensuche in einem Waldstück.

Die Mitglieder wurden darüber informiert, dass eine Person in einem größeren Waldstück abgängig sei, man allerdings das Motorrad an einem Weg am Waldrand entdeckte. Die Aufgabe bestand darin, die vermisste Person zu finden und ein weiteres nachkommendes Fahrzeug zum Übungsort zu lotsen.

Nach ca. 1 Stunde konnte die nicht mobile Person aufgefunden werden und zu den Einsatzfahrzeugen gebracht werden.

Im Anschluss wurde bei einer kurzen Nachbesprechung das Geübte durchgesprochen und die gewonnenen Erkenntnisse darüber ausgetauscht.