Unwetter über dem Waldviertel

created by Franz Bretterbauer | |   Berichte

Am 07.06.2020 zog ab 17.00 Uhr ein starkes Gewitter über den Bezirk Zwettl und verursachte zahlreiche Einsätze.

Insbesondere der Raum um Zwettl, aber auch der Bereich um Echsenbach - Schwarzenau wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

Zwettl: Neben Überflutungen eines Parkplatzes, einem Baum über die LB36, Wassereintritt in Häusern löste sich auch ein Teil der Böschung der neuen Umfahrung der LB38.

In Rudmanns und Stift Zwettl galt es, ebenfalls überflutete Straßen und Keller auszupumpen. Im Abschnitt Zwettl waren auch die FF Gschwendt, Gerotten, Großglobnitz, Mannshalm, Limbach, Sallingstadt, Friedersbach, Hörmanns betroffen.

Das gleiche Bild bot sich im Bereich der FF Echsenbach, Schwarzenau, Großhaselbach, Scheideldorf.

Aber auch Kottes war ebenso betroffen wie Wurmbrand und Nonndorf.