PKW stürzte über steile Böschung

created by Text u. Fotos: Reinhard Zeilinger, BM, FF Friedersbach | |   Berichte

Einer PKW-Lenkerin wurden die winterlichen Fahrverhältnisse zwischen Rastenberg und Oberwaltenreith zum Verhängnis

Am 14. Jänner 2018 kam eine PKW-Lenkerin bei winterlichen Fahrverhältnissen von der Fahrbahn ab und stürzte über eine steile Böschung.

Eine PKW-Lenkerin fuhr um ca. 15 Uhr von Rastenberg Richtung Oberwaltenreith. Bei winterlichen Fahrverhätnissen verlor sie die Herrschaft über ihr Fahrzeug, kam links von der Fahrbahn ab und stürzte über eine steile Böschung. Die Lenkerin konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde mit dem Rettungswagen des Roten Kreuzes mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Zwettl gebracht. Die Feuerwehren Waldhausen und Friedersbach verluden den PKW und stellten diesen gesichert ab.

Zum Zeitpunkt des Einsatzes wurde die Landesstrasse von Polizeibeamten einseitig gesperrt. Nach ca. 1,5 Stunden konnten die Florianis wieder in die Feuerwehrhäuser zurückkehren.

Alle Einsatzkräfte wünschen der Lenkerin eine baldige Genesung!