Rückrufaktion von Akkus der Adalit-Lampen

|   Mitteilungen

OBM Johannes Buxbaum, Sachbearbeiter Fahrzeug- und Gerätedienst im AFKDO Groß Gerungs hat uns auf folgenden Rückruf hingewiesen

 

Die Firma Adalit ruft Akkus zurück die während des Ladevorganges überhitzen können und mit einer sich daraus ergebenden Brandgefahr!

IDENTIFIZIERUNG DER BETROFFENEN HANDLEUCHTEN:                

An der Unterseite der Handleuchte ist ein Typenschild angebracht, auf dem die Seriennummer der Leuchte aufgedruckt ist.

Kontrolle der Seriennummer unter: www.recalladalit.com Punkt 2 Seriennummer Verzeichnis.

Bitte Seriennummer überprüfen, solltet ihr eine oder mehrere betroffene Adalit Lampen haben bitte unter Punkt 4 das Sendeformular ausfüllen.

Ihr solltet kostenlos einen anderen Akku bekommen.

Wie tauscht man den Akku aus?

Video Akku tausch: www.youtube.com/watch

Bedienungsanleitung zum Akkutausch: www.recalladalit.com/wp-content/uploads/2018/07/RA.pdf