Auszeichnung für Knapp und Kainrath

created by Franz Bretterbauer | |   Berichte

Im Rahmen des Landesfeuerwehrtages erhielten BR Karl Kainrath und OBR Franz Knapp hohe Auszeichnungen

Am 16. und 17.10.2020 trafen sich die Bezirksfunktionäre in St. Aegyd am Neuwalde.

Am Freitag, den 16. Oktober stand die Fortbildung der Bezirksfeuerwehrkommandanten und –Stellvertreter auf dem Programm. Oberbrandrat Franz Knapp und Brandrat Karl Kainrath nahmen daran teil.

Am 17. Oktober 2020 fand um 10.00 Uhr der Landesfeuerwehrtag in St. Aedyd am Neuwalde statt. Beide
Veranstaltungen wurden unter Berücksichtigung der besonderen Corona-Bestimmungen organisiert.

Beim Landesfeuerwehrtag konnte Bezirksfeuerwehrkommandantstellvertreter Brandrat Karl Kainrath dabei eine hohe Auszeichnung des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes in Empfang nehmen. Vizepräsident des ÖBFV Armin Blutsch, Landesfeuerwehrkommandant Landesbranddirektor Dietmar Fahrafellner und LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf würdigten die Verdienste von Karl Kainrath mit der Überreichung des Verdienstzeichens II. Stufe des ÖBFV.

Eine der höchsten Auszeichnungen, nämlich das Verdienstkreuz des NÖ Landesfeuerwehrverbandes wurde aus den gleichen Händen für seine Verdienste an Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Franz Knapp überreicht.

Herzliche Gratulation!