2 Fahrzeugbergungen in Zwettl

|   Berichte

Am 26.4.2018 wurde die FF Zwettl-Stadt gleich zweimal zu Unfällen angefordert.

Um 00:15 Uhr alarmierte Florian NÖ zu einer Fahrzeugberung in der Gerungserstraße. Laut Einsatzmeldung waren zwei PKW in einen Verkehrsunfall verwickelt – Betriebsmittel fließen aus.

Nur etwa ein Stunde nachdem die Mitglieder der FF Zwettl-Stadt vom letzten Einsatz eingerückt waren, wurde die Feuerwehr durch Florian NÖ um 03:53 Uhr erneut zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein PKW war gegen einen Gegenstand auf der Fahrbahn geprallt und konnte seine Fahrt nicht mehr fortsetzen.

 

Siehe die Berichte über die u.a. Links