FF Friedersbach leistete 6800 Stunden

created by Reinhard Zeilinger | |   Berichte

Am 06. Jänner 2020 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der FF Friedersbach im Feuerwehrhaus in Friedersbach statt.

Kommandant BR Ewald Edelmaier konnte gleich zu Beginn Frau Stadtrat Andrea Wiesmüller seitens der Gemeinde Zwettl, OV Karl Binder, Ehrenhauptbrandinspektor Erwin Wagesreiter und Ehrenbrandinspektor Franz Kurzmann als Ehrengäste herzlich begrüßen.

Nach der Einleitung durch den Kommandanten berichteten die Sachbearbeiter aus ihren Bereichen über das abgelaufene Jahr und gaben eine Vorschau auf die Aktivitäten, Veranstaltungen, Kurse usw. im Jahr 2020. Anschließend wurden einige Mitglieder befördert:

  • Lukas Edelmaier vom Probefeuerwehrmann zum Feuerwehrmann
  • Lukas Kerschbaumer vom Probefeuerwehrmann zum Feuerwehrmann
  • Alexander Kropfreiter vom Oberlöschmeister zum Hauptlöschmeister
  • Franz Edelmaier vom Hauptfeuerwehrmann zum Löschmeister (Gruppenkommandant)
  • Florian Gasselstorfer vom Oberfeuerwehrmann zum Hauptfeuerwehrmann
  • Jonas Göschl vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann
  • Daniel Mayerhofer vom Oberfeuerwehrmann zum Hauptfeuerwehrmann

Angelobung in der Feuerwehrjugend:

  • Arthur Geisberger wurde in der Feuerwehrjugend angelobt

Insgesamt kann die FF Friedersbach auf ein sehr aktives und arbeitsreiches Jahr 2019 zurückblicken. Cirka 6800 Stunden wurden von den Florianijüngern in 41 Einsätzen, vielen Kursen und Ausbildungen, Veranstaltungen, Bewerbe, Feste und Übungen etc. erbracht!

 

Am Gruppenfoto v.l.n.r.:

1. Reihe: Arthur Geisberger, Markus Silipp, Assfall Theresa, Lukas Kröpfl, Selina Altmann, Hofstetter Anita

2. Reihe: Andrea Wiesmüller, Ewald Edelmaier, Franz Maier, Daniel Fröschl, Lukas Edelmaier, Florian Gasselstorfer, Franz Edelmaier, Alexander Kropfreiter, Karl Binder, Wolfgang Burger, Georg Kröpfl, Alexander Stöger

(Foto: FF Friedersbach)