Maibaum aufstellen

created by Franz Bretterbauer | |   Berichte

Oft ist die Organisation dieses Brauchtumes Aufgabe der Feuerwehren in den einzelnen Ortschaften.

Traditionell wurden in den vergangenen Tagen die Maibäume aufgestellt. Oft ist die Organisation dieses Brauchtumes Aufgabe der Feuerwehren in den einzelnen Ortschaften. 

So auch beispielsweise in Ober Neustift (Link z. AFKDO Groß Gerungs)

...oder in Göpfritz/Wild (Link z. FF Göpfritz/W.)

Die FF Rudmanns stellte heuer den Maibaum in der Bezirkshauptstadt Zwettl auf (Link z. FF Rudmanns)

Unter dem Kommando von FF-Kommandant HBI Werner Schatzko wurde auch in Allentsteig der Maibaum händisch, mit „Schwoabla“, von den Feuerwehrmitgliedern und den Mitarbeitern des Bauhofes, am Hauptplatz aufgestellt. (Link z. FF Allentsteig)

In Kottes bekamt die Feuerwehr tatkräftige Hilfe von Kranlenker Erich Vogl. (Link z. FF Kottes)

Selbstverständlich wurden die Maibäume auch wieder bis in die frühen Morgenstunden bewacht, z. B. in Mannshalm (Link z. FF Mannshalm)

Schon viele Jahre stellt die Feuerwehr Groß Gerungs am 1. Mai den Maibaum am Hauptplatz auf. (Link z. AFK Groß Gerungs)