Schadstoffzug und UA Großglobnitz im Übungsdorf Steinbach

created by Christoph Hahn | |   Berichte

4 Feuerwehren, der Schadstoffzug des Bezirkes Zwettl und das Rote Kreuz Allentsteig übten gemeinsam am TÜPL Allentsteig.

Am Samstag, den 5. August 2018 nahmen Feuerwehrmitglieder aus 4 Feuerwehren (Großglobnitz,  Hörmanns,  Germanns und Großhaslau), der Schadstoffzug des Bezirkes Zwettl und das Rote Kreuz aus Allentsteig an der Unterabschnittsübung des Feuerwehrunterabschnittes Großglobnitz, welcher am TÜPL Allentsteig stattgefunden hat, teil.

Eine Übung der anderen Art wurde dieses Jahr im Unterabschnitt Großglobnitz durchgeführt.
Nach Absprache mit dem niederösterreichischen Militärkommando und den TÜPL Allentsteig arbeitete die Freiwillige Feuerwehr Großglobnitz ein sehr interessantes Übungsszenario für die teilnehmenden Blaulichtorganisationen im Übungsdorf Steinbach aus. Annahme war ein Zugunglück mit einer eingeklemmten Person und einem Schadstoffaustritt aus einem der Waggons.

Die alarmierten Feuerwehren wie auch Rettungen wurden nach ihrem Eintreffen an der Einsatzstelle von der Einsatzleitung in die Lage eingewiesen und die einzelnen Einsatzbefehle an die Gruppen weiter gegeben. Da es auch in einem der Waggons zu einem Schadstoffaustritt aus einem Container kam, wurde der Schadstoffzug des Bezirkes Zwettl dazugezogen, um den Bereich Schadstoff aufzuarbeiten.

Nach knapp einer Stunde konnten von den 74  eingesetzten Feuerwehrmitgliedern wie auch 5 Rettungsleuten alle Personen aus den Waggons wie auch aus dem verunfallten Fahrzeug gerettet werden und der Schadstoffaustritt unterbunden werden.

Bezirkskommandantstellvertreter BR Karl Kainrath, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Ewald Edelmaier, Übungsbeobachter HBI Ewald Kreutzer und HBI Rössler Franz  sowie Landtagsabgeordneter Franz Mold  waren sichtlich erfreut über den sehr guten Verlauf dieser Übung und bedankte sich bei den anwesenden Feuerwehrmitgliedern für ihre stetige Einsatzbereitschaft. Ein weiterer Dank erging an Kommandant OBI Daniel Steflicek  für die vorbildhafte Ausarbeitung dieser Übung.