Chargenfortbildung in Stift Zwettl

created by Franz Bretterbauer | |   Berichte

HBI Franz Thaler lud die Chargen des Unterabschnittes am 29.12. zu einer interessanten Schulung.

HBI Thaler konnte zur Schulung die Chargen der Feuerwehren Gerotten, Kleinschönau, Rudmanns und Stift Zwettl begrüßen, darunter auch EHBI Johannes Hofbauer und VI Franz Bretterbauer sowie die Vortragenden BI Klaus Böhm, BI Philip Gruber und OBI Karl Bauer.

Den Beginn machte BI Klaus Böhm mit der Vorstellung der neuen Basisausbildung, aufgeteilt auf die Ausbildung im Block A (in der eigenen Feuerwehr bzw. evtl. im UA), Block B (im Bezirk) und Block C (6 Std. Erste Hilfe).

BI Philip Gruber präsentierte Strahlenschutz-Grundlagen, z.B. wie wirkt die Radioaktivität, Vorkehrungen bei Unfällen und im privaten Leben.

Zum Abschluss informierte OBI Karl Bauer über Elektrofahrzeuge, deren Funktion, Einsatztaktik bei Unfällen etc. Als praktisches Objekt konnten die Teilnehmer einen VW Golf, den dankenswerter Weise das Autohaus Berger beistellte, "unter die Lupe nehmen".