Mitgliedervers. FF Schloß Rosenau

created by Ing. Mario Bauer, BI | |   Berichte

Am Sonntag den 4. Februar 2018 wurde die Mitgliederversammlung im Gasthof Hofbauer in Niederneustift abgehalten.

Zu Beginn begrüßte Kommandant OBI Helmut Fuchs jun. die Ehrengäste EBR Willibald Burger, EHBI Helmut Fuchs, EBI Josef Scharitzer und EOBI Josef Tüchler sowie alle anderen anwesenden Mitglieder.
Nach den Jahresberichten des Verwalters und der Warte berichtete der Kommandant über das abgelaufene Jahr 2017. Aufgrund der zahlreichen Wasserversorgungen war es ein sehr einsatzreiches Jahr, in dem die FF Schloss Rosenau insgesamt 159 Einsätze mit 902 Einsatzstunden abzuarbeiten hatte.

Neben den Einsätzen wurden auch Übungen und Schulungen besucht sowie zahlreiche Arbeiten im und um das Feuerwehrhaus erledigt.

Wie jedes Jahr wurden ein Ball und ein Feuerwehrfest veranstaltet, wo gute Erfolge verbucht werden konnten.

EHBI Helmut Fuchs bedankte sich als Gemeinderat im Namen der Stadtgemeinde Zwettl für den unermüdlichen Arbeitseinsatz der Mitglieder im Ernstfall und bei sonstigen freiwilligen Tätigkeiten.

Anschließend fanden die Beförderungen statt. Manuel Wimmer wurde zum Feuerwehrmann befördert, Thomas Haider zum Hauptlöschmeister und Christoph Amon, aufgrund seiner Funktion als Zeugmeister, zum Löschmeister.

Zum Abschluss wurden unter dem Punkt „Allfälliges“ noch einige Themen besprochen und danach die Sitzung mit „Gut Wehr“ geschlossen.