AnkiDroid: Lern-App fürs Handy

created by Franz Bretterbauer | |   Mitteilungen

Mit dieser App können sowohl Fragen für FLA Gold, aber auch APTE, FJLA Gold und WDLA Gold geübt werden (aktualisiert für FLA Gold 2018).

OLM Bernhard Klein von der FF Markgrafneusiedl hat Lernkarten für diese App erstellt, die er gerne den Feuerwehrmitgliedern für die Vorbereitung zu Bewerben und Ausbildungsprüfungen zur Verfügung stellt.

OV Martin Bichl von der FF Schwarzenau hat diese Karten nur für FLA Gold 2018 aktualisiert.

Mit dieser App kann praktisch überall und jederzeit der Fragenteil dieser Bewerbe gelernt werden, wenn das Android-Handy (iPhone und iPad leider nicht) dabei ist. Klein: "Die Fragen wurden kontrolliert jedoch kann ich keine Garantie und Haftung für die Richtigkeit übernehmen (auch nicht aufs durchkommen :-))."

Leider ist es etwas kompliziert, die Karten auf das Handy zu bekommen, daher der Ablauf für die Installation:

1. Herunterladen der App AnkiDroid mit dem Handy von Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ichi2.anki (Diese App ist kostenlos) und diese auf dem Handy installieren.

2. Die erstellten Lernkarten über die unten angeführten Links auf dem Computer herunterladen, nicht am Handy. Derzeit gibt es zur Auswahl:

  • FLA Gold (Stand 2018)
  • Wasserdienst (WDLA Gold) (Stand 2014)
  • FJLA Gold (Stand 2015):
  • APTE (24.10.2014 erstellt)

Diese Dateien haben die Endung ".apkg". Diese an einem beliebigen Ort am Computer speichern, z.B. im Ordner "Download".
Falls diese Dateien beim Herunterladen als zip-Datei gespeichert werden sollten (wie bei mir), diese anschließend auf die Endung ".apkg" umbenennen.

3. Auf dem Handy die App AnkiDroid starten und den Pfad suchen, den diese App für die Installation neuer Karten verwendet: das geht über Optionen - Importieren. Dann wird angezeigt: "Kopieren Sie die apkg-Datei ins Verzeichnis.... (z.B. mnt/sdcard/Ankidroid) Dieser Pfad lautet möglicherweise bei Ihrem Gerät anders.

4. Kopieren der apkg-Dateien auf das Handy: Nun folgt der komplizierteste Teil - die auf dem Computer heruntergeladenen apkg-Dateien müssen auf den richtigen Pfad auf das Handy kopiert werden. Das geht je nach Handy z.B. mit Kabelverbindung. 

Ich habe dazu eine weitere Gratis-App verwendet, nämlich AirDroid. Diese gibt es auch auf Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.sand.airdroid. Mit dieser App ist es möglich, wenn Handy und PC im gleichen WLAN angemeldet sind, diese zu verbinden und über den PC auf das Handy zuzugreifen.

5. Importieren der Karten in AnkiDroid: AnkiDroid am Handy starten, Optionen - Importieren anklicken. Die zuvor übertragene(n) Datei(en) werden hier angezeigt (wenn nicht, wurde auf einen falschen Pfad gespeichert). Die gewünschte Datei anklicken und importieren.

6. Der (die) importierten Karten (als "Stapel" bezeichnet) werden angezeigt. Sollte der Name eines Stapels nicht richtig übernommen worden sein, z.B. als "Standard", so kann dieser Stapel umbenannt werden.

7. Durch Klick auf den gewünschten Stapel und anschließend "jetzt lernen" kann dieser Fragenbereich gestartet werden. Es wird jeweils die Frage angezeigt und man hat Zeit, sich die Antwort zu überlegen. Mit "Antwort anzeigen" kann diese kontrolliert oder gelernt werden. Durch Antippen des Intervalls, wann diese wieder angezeigt werden soll, wird die nächste Frage gezeigt.

Viel Erfolg beim Installieren und Lernen!

 

Text u. Fotos: Franz Bretterbauer
Dateiquelle: Bernhard Klein, Martin Bichl
Apps: Freeware über Google Play